MENÜ

RySlim ist glutenfrei

Zöliakie ist eine chronische Erkrankung des Dünndarms. Sie beruht auf einer Unverträglichkeit gegenüber dem in Getreide enthaltenen Klebereiweiß Gluten. Laut der Deutschen Gesellschaft für Zöliakie soll bereits jeder 250. Deutsche eine Reaktion auf Gluten zeigen, wobei die Symptome sehr verschieden sein können.

Was ist Gluten?

Gluten wird auch Klebereiweiß genannt und besteht aus den Proteinen Prolamin und Gluteline. Es hat für die Backeigenschaften von Mehl eine zentrale Bedeutung und kommt vor allem in den Getreidearten Weizen, Dinkel, Roggen, Gerste und Hafer vor.

Welche Lebensmittel enthalten Gluten?

Gluten kommt vor allem in den Getreidearten Weizen, Dinkel, Roggen, Gerste und Hafer vor. Diese Getreide sowie alle Lebensmittel, die sie enthalten, sind für Zöliakie-Betroffene selbst in kleinsten Mengen unverträglich.

Hierzu gehören vor allem herkömmliche Back- und Teigwaren, z.B. Brot, Brötchen, Kuchen, Nudeln und Pizza, aber auch Bier und Malzbier.

RySlim

Unser RySlim ist sowohl in der Variante crema als auch in der Variante strong glutenfrei und kann daher auch von empfindlichen Personen unbedenklich genossen werden. Durch Laboranalysen des Kaffees wird diese Eigenschaft regelmäßig überprüft.

Zurück zur Blog Übersicht

Kommentar schreiben